30 Jahre Präses Pfr. Arnold Feurle

Mit einer Ehrenurkunde und einem persönlichen Geschenk bedankte sich die Kolpingsfamilie Bregenz bei ihrem Präses Pfr. Arnold Feurle für sein jahrzehntelanges Engagement für die Sache Adolph Kolpings. So hat er seit 30 Jahren als Präses vieles bewirkt, erlebt, durchgemacht, initiiert, gebaut, eingeweiht, gefeiert, vermittelt, ausgeglichen und aktiviert. Er ist unser geistlicher, sowie spiritueller Leiter und sorgt für die Einheit unserer Bewegung. Sehr beliebt sind seine monatlichen Gottesdienste im Kolpinghaus mit Bewohnern, Mitgliedern und Pfarrangehörigen. Mit großer Freude zelebriert er die traditionellen Kolping-Bergmessen auf dem Hochberg.
Wir danken auch für die zahlreichen geistlichen Impulse und auch den Beistand in manch schwerer Zeit. Für die Zukunft wünschen wir dir, lieber Arnold, weiterhin alles Gute und Gottes Segen für deine Aufgabe bei Kolping-Bregenz.

Kolping Bregenz